Menü
 

Jetzt wählen!

Thomas Frank ist für den Nestroy-Publikumspreis nominiert: Geben Sie ihm Ihre Stimme (bis 23. November) unter https://tv.orf.at/orf3/stories/2994083/!

Ukrainischer November

Seit fünf Jahren herrscht im Osten der Ukraine Krieg. Beim Festival Ukrainischer November im Volx/Margareten vom 15. bis zum 16. November gehört die Bühne der Innenperspektive junger Menschen aus der Region Donbass: In Місто з собою/Stadt zum Mitnehmen stehen sechs Jugendliche auf der Bühne und erzählen von ihren Heimatstädten und vom Aufwachsen im kriegsgeprägten Alltag. Das PostPlay Theater entstand 2014 nach den Maidan-Protesten und avancierte zu einem der wichtigsten zeitgenössischen Theater der Ukraine. Außerdem präsentieren wir ein Konzert der außergewöhnlichen Sängerin und Musikerin Mariana Sadovska, die altes Liedgut aus den Dörfern und Städten des Donbass mit ihren eigenen Kompositionen und Soundexperimenten verschränkt und eine neue Form des musikalischen Storytellings erschafft (Samstag, 21 Uhr, Eintritt frei). Weitere Infos hier.

Nestroy-Nominierungen 2019

Gleich sieben Mal wurde das Volkstheater für den Nestroy-Preis 2019 nominiert.

Beste Schauspielerin: Steffi Krautz als Blanche DuBois in Endstation Sehnsucht von Tennessee Williams

Bester Schauspieler: Lukas Holzhausen als Rudolf von Habsburg in König Ottokars Glück und Ende

Beste Darstellung einer Nebenrolle: Rainer Galke als Margarethe von Österreich/Paltram Vatzo/Friedrich Zollern in König Ottokars Glück und Ende / Evi Kehrstephan als Anna in Biedermann und die Brandstifter von Max Frisch

Beste Regie: Dušan David Pařizek mit König Ottokars Glück und Ende von Franz Grillparzer

Bester Nachwuchs weiblich: Pınar Karabulut mit der Inszenierung Endstation Sehnsucht von Tennessee Williams

Publikumspreis: Thomas Frank

Die Preisverleihung findet am 24. November im Theater an der Wien statt. Weitere Infos hier.