Menü
 
 
 

Jobs

Das Volkstheater Wien zählt zu den größten Sprechbühnen im deutschen Sprachraum und sucht

eine/n Regiehospitant/in

Gesucht wird eine/n Regiehospitant/in, möglichst mit Ungarischkenntnissen, für die Produktion „Peer Gynt“.
Probenstart ist am 21. Oktober, Premiere am 7. Dezember 2019. Zum Aufgabenbereich zählt auch die Unterstützung in der Kommunikation zwischen Regie und Regieassistenz, dafür sind gute Ungarisch- und Deutschkenntnisse nötig.
Du möchtest die Entstehung einer Inszenierung bis zur Premiere miterleben und einen Einblick in die Theaterarbeit gewinnen? Du bringst Interesse und Freude am Theater mit? Du arbeitest konzentriert, bist stressresistent und teamfähig? Dann schicke deine Bewerbung mit Lebenslauf an martin.knuhr@volkstheater.at.