Menü
 
© www.lupispuma.com / Volkstheater

Andrea Zaiser

Geboren 1981 in Villach.
Studium der Kunstgeschichte und Germanistik mit Schwerpunkt Österreichische Gegenwartsliteratur an der Karl-Franzens-Universität Graz. Universitätslehrgang „Deutsch als Fremd- und Zweitsprache“.
Tätigkeit als DaF-Trainerin an diversen Sprachschulen. Auslandspraktikum am Buddenbrookhaus in Lübeck. Nach Dramaturgiehospitanzen u.a. bei Peter Konwitschny, Theu Boermans und Anna Badora in der Spielzeit 2010/11 feste Assistentin der Dramaturgie am Schauspielhaus Graz. 2011 bis 2013 Referentin der Dramaturgie am Volkstheater Wien, in dieser Zeit Konzeption und Einrichtung von Lesungen und eigenen Lesereihen.
Von 2013/14 bis 2018/19 Assistentin der Dramaturgie und Dramaturgin am Volkstheater.