Menü
 
 

Christine Hartenthaler

Geboren 1968 in Vöcklabruck (Oberösterreich).
Studium der Geschichte, Psychologie, Philosophie an der Universität Wien sowie postgraduales Studium „Kunst und Kultur“ am Institut für Theaterwissenschaften. Schauspielausbildung in Wien sowie am „International Theater Laboratory London/Paris/Vienna“, Unterricht außerdem bei Yoshi Oida, Bruce Myers, Monica Pagneux, an der Peking Oper bei Lin Huang Shang sowie Training mit La Fura dels Baus. In Los Angeles Unterricht am „The Studio“ bei Sam Christensen, M. K. Lewis, Margie Haber, Cherolyn Franklin, Corey Allen. Fünf Jahre lang Ensemblemitglied am Wiener Burgtheater. 2001 baute sie eine eigene Sprechchor-Theatertruppe um ihren fahrenden Theater-LKW auf, sie ist dort Leiterin und Schauspielerin. Daneben auch für Film und Fernsehen tätig für Regisseure wie Michael Glawogger, Sabine Derflinger, Urs Egger oder Michael Ramsauer.