Menü
 
© Miriam Raneburger

Elzemarieke de Vos

Geboren 1983 in den Niederlanden.

Schauspielstudium an der Schauspielschule Sachers in Innsbruck und an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin sowie Musicalausbildung an der Vienna Musical School.

Theaterengagements u.a. am Maxim Gorki Theater, am Deutschen Theater Berlin, an der Schaubühne am Lehniner Platz, am Hans Otto Theater Potsdam, am Schauspiel Frankfurt, am Werk X und am Landestheater Niederösterreich.

Zusammenarbeit mit Regisseur/innen wie Philipp Preuss, Falk Richter, Thomas Ostermeier, Elias Perrig, Barbara Bürk, Marius von Mayenburg, Benedict Andrews, Ingo Berk, Bruno Cathomas, Tobias Wellemeyer und Sebastian Schug.

Außerdem bei zahlreichen Kino- und TV-Produktionen beteiligt, u.a. in Dating Lanzelot (Regie: Oliver Rihs), Juli mit Delphin (Buch und Regie: Thomas Freundner) und Vollmond (Andreas Arnstedt) sowie bei Krimiserien wie Der Kriminalist und Tatort.