Menü
 
© Mihai M. Mitrea

Martina Spitzer

Geboren 1962 in Hohenzell/Oberösterreich.
Theaterengagements u.a. Schauspielhaus Wien, Festspiele Reichenau, Landestheater Bregenz, Theater der Jugend, Rabenhof, Garage X.
Langjährige Zusammenarbeit mit dem Projekttheater Vorarlberg unter der künstlerischen Leitung von Susanne Lietzow.
Daneben Tätigkeit für Film und Fernsehen, u.a. mit den Regisseuren Ulrich Seidl, Umut Dag, Sabine Derflinger, David Schalko, Harald Sicheritz, Andreas Herzog, Nikolaus Leytner.
Auszeichnugen: Nestroypreis für die beste Off-Produktion 2006 (How much, Schatzi?, Regie Susanne Lietzow)
Hörspiel des Jahres 2011 (weiter leben, Regie Götz Fritz, Sprecherinnen Maria Hofstätter und Martina Spitzer)