Menü
 
 

Osama Zatar

Geboren 1980 in Ramallah, Palästina.
Studium der Bildhauerei bei Paul Taylor, 2014 Studienabschluss der bildenden Kunst in der Klasse von Heimo Zobernig an der Wiener Akademie der Bildenden Künste.
Bisherige Arbeiten: Palestine Underground-Fusion Festival (Zusammenarbeit mit Michael Ronen, Mecklenburg 2015), Niemandsland (von Yael Ronen und Ensemble, Schauspielhaus Graz 2013-14), Wasser weg? (Kooperation mit VIDC, Wien 2012), Crossings (Nebyla Dance Company, Odeon Tanz III 2011), Permanent Breakfast (Zusammenarbeit mit Ritesinstitute 2009), One State (mit Tal Adler 2009-11).
Arbeiten als Bühnenbildner und Installationen: Community (von Yael Ronen, Schauspielhaus Graz 2015), Der Schneemann (Ballettakademie der Wiener Staatsoper 2014), Bühnenbild für War (Regie Michael Ronen, Kunsthaus Tacheles, Berlin 2008).

Ein Interview mit Osama Zatar und Jasmin Avissar finden Sie im Volkstheater-Magazin.