Menü
 
Sara Hostettler
© www.lupispuma.com / Volkstheater

Sarah Hostettler

Wo liegt Wien – Ihrer Ansicht nach?

Im Osten.

Wie riecht Theaterluft?

Nach Farbe.

Was hat auf der Bühne Platz, im Leben nicht?

Wiederholungen.

Was hat im Leben Platz, auf der Bühne nicht?

Privatleben.

Was machen Sie im nächsten Leben?

Wiederholungen.

Geboren 1983 in Solothurn (Schweiz).

Schauspielstudium an der Hochschule der Künste in Bern.

2007 bis 2009 Ensemblemitglied am Deutschen Theater in Göttingen. Ab 2009 Gast am Deutschen Theater in Göttingen, am Theater Winkelwiese in Zürich sowie am Schauspielhaus Zürich. 2010 bis 2013 Ensemblemitglied am Schauspielhaus Zürich. 2013 bis 2015 Ensemblemitglied am Düsseldorfer Schauspielhaus. Daneben auch für das Fernsehen tätig. 2012 Auszeichnung mit dem Förderpreis der Internationalen Bodensee Konferenz für ihre Darstellung der Margarete/GretIn in Faust 1–3 (UA 2012, Schauspielhaus Zürich, Regie: Dušan David Pařízek). Nominierung als Nachwuchsschauspielerin des Jahres 2012 in der Zeitschrift Theater heute.