Menü
 
 

200 aus Wien

Theaterworkshops
mit englischer Übersetzung

Wechseln Sie die Seite! Kommen Sie auf die Bühne! Ob jung oder alt, männlich, weiblich, trans, ob Abonnent/in, Nachbar/in, Schauspielschüler/in, theaterbegeistert oder einfach neugierig – nehmen Sie die Bühne des Volkstheaters in Besitz!

Der Workshop richtet sich an 200 Wiener/innen, die von Jasmin Avissar (Choreografie Der Kaufmann von Venedig) Christine Eder (Regie Verteidigung der Demokratie), Jonas Schneider (Regie Nachtvolk. Die Vermessung der Roten Bar) und Georg Hobmeier (Konzept und Leitung Vienna – All Tomorrows) angeleitet werden. Inhaltlich dreht sich alles um die Kommunikation im digitalen Zeitalter. Share Our Lives – wie teilen wir uns mit? Teilen wir unser Leben? Ausgehend von Texten, die an die Teilnehmenden ausgehändigt werden (keine Vorkenntnisse und Vorbereitung erforderlich), beginnt eine Einführung in das Handwerk des Schauspielens. Die Regisseur/innen erwarten Sie mit einem vielseitigen und abwechslungsreichen Programm: Atmung, Aufwärmübungen, Gestik, Sprecherziehung, Stimmtraining und vieles mehr. Lassen Sie sich überraschen! Im Laufe des Workshoptags wird eine Bühnenshow erarbeitet, die am Freitag, 31. Mai, um 12 Uhr vor Publikum präsentiert wird.

Gebühr für den kompletten Workshoptag € 10

Anmeldung bis zum 17. Mai

Name

Alter

E-Mail-Adresse

 
  • DO 30. MAI 2019 10.00
  • FR 31. MAI 2019 12.00
    PRÄSENTATION
  • Leitung Jonas Schneider

mit Jasmin Avissar, Christine Eder, Georg Hobmeier, Jonas Schneider