Menü
 
 

Margareta

Verleihung des 6. Margaretner Frauenpreises der Bezirksvorstehung Margareten in Kooperation mit dem Volkstheater Wien

„Die Margareta“ zeichnet herausragende Leistungen von Frauen in unterschiedlichen Bereichen des öffentlichen Lebens aus und wird seit 2014 jährlich vergeben. Heuer stehen Einzelpersonen, Institutionen und Vereine im Zentrum, die Frauen in der Kunst unterstützen und fördern. Denn nach wie vor sind Frauen im Kunst- und Kulturbereich unterrepräsentiert, finanziell schlechter gestellt und erfahren weniger Medienaufmerksamkeit als ihre männlichen Kollegen. Die feierliche Preisverleihung findet erstmalig in Kooperation mit dem Volkstheater Wien in der Spielstätte Volx/Margareten statt.
Durch den Abend führen Bezirksvorsteherin Mag.a Susanne Schaefer-Wiery und die Leiterin des Jungen Volkstheaters Constance Cauers.