Menü
 
 

Mir san net nur mir XVIII.

Slavko Ninić und die Wiener Tschuschenkapelle laden zur Neujahrsgala

Zum achtzehnten Mal lädt die Wiener Tschuschenkapelle mit ihrem Bandleader Slavko Ninić als Moderator unter dem Motto Mir san net nur mir ins Volkstheater ein. Das reichhaltige Programm mit Gästen beginnt wie immer um 18 Uhr: Die legendären Tanzgeiger mit Rudi Pietsch werden aufgeigen, die kroatisch-ungarische Formation Mario Zbiljski Trio wird elegische pannonische Weisen und furiose Csárdás spielen. Willi Resetarits ist auch dieses Mal als Stargast mit allerlei musikalischen Kostbarkeiten mit von der Partie.
Feiern Sie mit uns den Neujahrsbeginn!