Menü
 
 

Nach der Stille

(BRD / Palästina / Israel 2011), Filmvorführung
Extra zur Produktion "God Waits at the Station" von Maya Arad

Die Israelin Yael Armanet verliert ihren Mann bei einem Selbstmordattentat in Haifa. Sie gibt die Hoffnung auf eine Versöhnung der beiden Völker nicht auf und besucht die Familie des Attentäters in Jenin.
Montag, 9. November, 19.15 Uhr, Bellaria Kino – 1070, Museumstraße 3
Karten unter +43 (0)1 5237591

Anschließend in der Roten Bar Gespräch mit Ayman Ibrahim und Mohammad Dosouqi (CINEMA JENIN). Das zum kulturellen Mittelpunkt gewordene Projekt CINEMA JENIN aus Palästina geht auf Benefiz-Tour, um sein Überleben zu ermöglichen.
www.cinemajenin.org