Menü
 
 
PODIUM

Quo vadis Pressefreiheit?

Open Space Diskussion des SPÖ Parlamentsklubs, des Karl-Renner-Instituts und der Österreichischen Gesellschaft für Kulturpolitik

Mit Nina Horaczek (Journalistin, Falter), Marton Gergely (ehem. stellv. Chefredakteur der Tageszeitung Népszabadság, Budapest), Tibor Macak (Journalist, Slowakischer Rundfunk, Bratislava), Thomas Drozda (Mediensprecher der SPÖ, Vorsitzender des Kulturausschusses im Parlament); Moderation Julia Herrnböck (Journalistin, Reporter ohne Grenzen)
Nähere Informationen unter kulturpolitik.at