Menü
 
 
Publikumsgespräch

„Wir kleinen Leute“ – Die soziale Frage und das Verhältnis von Klasse und Identität

Nachgespräch im Anschluss an die Vorstellung "Wer hat meinen Vater umgebracht"

Niemand interessiert sich für sie und niemand tut etwas für sie. Von ihrer Hände Arbeit können sie nicht leben oder sie haben keine Arbeit mehr. Ihren Unmut äußern sie an den Wahlurnen bzw. durch ihr Fernbleiben von denselben. In Frankreich ziehen sie sich gelbe Westen an und gehen auf die Straße. Was geschieht, wenn die Zugehörigkeit zur Arbeiterklasse als Identifikationsfaktor nicht mehr taugt? Ist deshalb die Klassenfrage obsolet? Und wie steht es um Herrschaftsverhältnisse und Macht? Im Anschluss an die Vorstellung möchte das Volkstheater-Ensemble mit dem Publikum über die Inszenierung ins Gespräch kommen.

Im Anschluss an die Vorstellung Wer hat meinen Vater umgebracht möchte das Volkstheater-Ensemble mit dem Publikum über die Inszenierung ins Gespräch kommen.

Gäste:
Dr. Carina Altreiter, Soziologin

 
  • DI 28. JÄN 2020 21.15
    anschließend an die Vorstellung "Wer hat meinen Vater umgebracht"