Menü
 

Lauter! Das Parlament der Möglichkeiten

MO, 08. Juni – SO, 14. Juni 2020

Das Stadtlabor des Jungen Volkstheaters zeigt seine Ergebnisse

Im Rahmen von Raunen – Ein Stadtlabor der Zwischentöne, Teil der Stadtlabore-Initiative der Stadt Wien für die Bezirke

Das Volx/Margareten, das VZA (Verein Zentrum Aichholzgasse) sowie der öffentliche Raum in Margareten und Meidling verwandeln sich in einen pulsierenden, lebendigen Festival-Ort, an dem über hundert Menschen ihre Ansichten über ihr Leben in Wien heute zum Ausdruck bringen.
Unter dem Motto Das Raunen wird Lauter! arbeiten die Raunen. Ministerien der Möglichkeiten von Jänner 2020 bis Juni 2020 wöchentlich jeweils an einer Präsentation. In Zusammenarbeit mit jungen Wiener Künstler/innen experimentieren die Spieler/innen auch an den Schnittstellen der darstellenden Künste.

Geplant sind künstlerische Präsentationen der Ministerien-Ergebnisse, sowie Workshops, Diskussionen und Vorträge während der gesamten Woche. Genaue Infos erscheinen hier ab Ende Mai 2020.

Du willst Teil der Bewegung sein? Weitere Infos zum Mitmachen findest du hier.