Menü
 
 
 

Junges Volkstheater

Junges Volkstheater – Die Stadt sind wir

Hier und heute entsteht das Theater von morgen. Und wir sind mittendrin. Das Junge Volkstheater lädt seit 2015 alle in Wien lebenden Menschen von 8 bis 88 Jahren zum Theater-Sehen, Theater-Erfahren und Selber-Spielen ein. Wir öffnen die Türen des Volkstheaters für verschiedene Lebensentwürfe, Interessen und Utopien und schaffen Raum für Begegnungen.

Hier findet ihr offene Angebote für alle, Angebote für Schulen und Unis sowie zu unserem Stadtlabor Raunen.

Aktuelle Angebote zum Mitmachen

Open Call: Kunstüberfall!

50 Workshopleiter/innen aus den darstellenden und bildenden Künsten gesucht
Bewerbung bis 14. Februar 2020 an raunen@volkstheater.at

Raunen. Ministerien der Möglichkeiten

Jänner 2020 – Juni 2020
Neue Expert/innen braucht das Land. Die Spielclubs steigen auf zu Ministerien. Erheb‘ deine Stimme. Stell dich auf!

Theaterglobus

Neuer Termin und neuer Ort!
Ab 14. Jänner 2020 jeden Dienstag von 18-19.30 Uhr im Zentrum Gretl, Einsiedlerplatz 7
Treffpunkt um 17.45 Uhr am Volx/Margareten
Offenes Theatertraining, keine Anmeldung, kostenlos
Leitung: Franziska Kuen

Auf die Bühne, fertig, los!

MO. 27. Jänner 2020, 15:00-18:00 Uhr, Volx/Margareten
Ein Impro-Workshop für Lehrende und Pädagog/innen
Anmeldung erforderlich, Kosten: € 10
Leitung: Constance Cauers

Theaterfrühstück „Fasching Special“

SA. 1. Februar 2020, 11:00-14:00 Uhr, Volx/Margareten
mit Tina Pirchenfried (Leitung Kostümwesen) und Judith Wieser (Maskenabteilung)
Anmeldung bis 31. Jänner, Spenden erwünscht.

Raunen. Klang der Stadt #4

SA. 15. Februar, 12-18 Uhr, Volx/Margareten
Im vierten Teil der Stadtlabor-Serie arbeiten wir mit Martina Rösler, der Choreografin und Performerin des Wiener Kollektivs makemake produktionen, „eines der bemerkenswertesten und produktivsten Kräfte der Wiener Off-Szene“ (Nestroy Jury), nominiert für den STELLA19 für herausragende Darstellung.
Der Einstieg in die Serie ist zu jeder Zeit möglich. Keine Vorkenntnisse erforderlich.
Anmeldung erforderlich, Teilnahmegebühr € 5
Leitung: Martina Rösler (Choreografie)

Neubesetzung

SA, 14. März 10–16 Uhr, Volx/Margareten
In einem Theaterworkshop verwursten wir unsere Lieblingsszenen und besetzen Romeo, Medea, die rote Zora und Co. nochmal neu – mit euch!
Teilnahme kostenlos, Anmeldung  bis 10. März, Spenden erwünscht.
Leitung: Constance Cauers, Malte Andritter

Über uns

Neben vielfältigen theaterpädagogischen Angeboten veranstaltet das Junge Volkstheater seit 2016 regelmäßig das Spieltriebe-Festival, in der die Spielclubs ihre über mehrere Monate entwickelten Arbeiten im Volx/Margareten präsentieren. Darüber hinaus entstanden in den letzten Jahren gemeinsam mit dem Jungen Volkstheater verschiedene Produktionen mit Bürger/innenbeteiligung, die im regulären Spielplan gezeigt wurden (Nachtschicht, Ausblick nach oben, Der Junge wird beschnitten, Das Mädchen mit den Schwefelhölzchen, Die Summe der einzelnen Teile, Concord Floral, Werte Familie und Silver Surfer). Nach intensiver Zusammenarbeit mit Institutionen aus den sozialen und Bildungsbereichen sowie Kulturinstitutionen veranstaltete das Junge Volkstheater in der Spielzeit 2017/18 das dreitägige Festival #Wien5 – Die Kunst der Nachbarschaft.

2019/20 nimmt das Junge Volkstheater mit Raunen an der Initiative Stadtlabore der Stadt Wien für die Bezirke teil.

 

Wir empfehlen …

Hier findet ihr die Stück-Empfehlungen der Expert/innenrunde, die sich aus interessierten Lehrer/innen, Studierenden und Schüler/innen zusammen setzt.

Aktuelle Stücke

 

Das Team

Constance Cauers (Leitende Theaterpädagogin)
Malte Andritter (Theaterpädagoge)
Bagher Ahmadi, Isabella Haag, Ines Kaiser und Franziska Kuen (theaterpädagogische Assistent/innen)
Matthias Suske und Bettina Stokhammer (theaterpädagogische/r Berater/in in den Schulen)

 

Informieren

Wir informieren regelmäßig über das Neueste aus dem Volkstheater und über die Aktivitäten des Jungen Volkstheaters.
Gerne nehmen wir dich in unsere Facebook-Gruppe und in den E-Mail-Verteiler auf.
Oder schicke uns eine Whatsapp-Nachricht mit dem Inhalt „News“ an die Nummer +43 664 619 3226 und du erhälst bequem und regelmäßig Informationen über das Programm des Jungen Volkstheaters per Whatsapp-Nachricht.

Anmeldungen für alle Formate und Anfragen per E-Mail an junges@volkstheater.at.

Newsletter & Spielplan