Lila-Zoé
Krauß

Musik
wurde 1994 in Alice Springs, Australien, geboren und studierte an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg und dem CalArts in Los Angeles. Ihr Schaffensfeld als Multimedia-Künstlerin bewegt sich zwischen Ausstellungen, Performances, Radio, Video, Kollaborationen und Konzerten. Mit ihren Musik- und Performanceprojekten ist sie auch unter dem Namen L Twills bekannt. Nach vielen Auftritten u. a. im Golden Pudel Club, Übel&Gefährlich, Fusion Festival, Montez-Press-Radio New York, NAVEL LA, Haus der Kulturen der Welt Berlin oder dem Kampnagel Sommerfestival in Hamburg, arbeitet sie seit 2021 auch als Komponistin und Musikerin am Theater, u. a. in Augsburg und Düsseldorf. Als Produzentin, Songschreiberin und Sängerin verbindet Lila-Zoé Krauß experimentelle Popmusik mit Dekonstruktion, Improvisation, Sounddesign und expressivem Gesang.
Beteiligung
ROM Komposition / Sounddesign