Wolf
Gutjahr

Bühne
wuchs in München auf. Assistenzen am Schauspielhaus Bochum, der Oper Frankfurt und der Toneelgroep Amsterdam und studierte Szenografie an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe. Er ist seit 1995 international als Szenograph, Bühnen- und Kostümbildner für Musiktheater und Schauspiel tätig. Er wurde von Theater heute 2012 und 2015 als Bühnenbildner des Jahres, von Die Deutsche Bühne 2018 im Bereich Bühne/Raumkonzeption und von Opernwelt als Bester Bühnenbildner 2018 nominiert. Wolf Gutjahr war exhibition finalist bei der World Stage Design 2013/Cardiff. Seit 2013 lehrt er als Professor für Szenografie/Szenischer Raum an der Hochschule Mainz.
Beteiligung
ÖL! Bühne
VT3 22/23 Dämonen Bühnenbild